Internet Marketing

Warum sollten Sie eine Website gegenüber Facebook wählen, um Ihr Unternehmen zu vermarkten?

November 25, 2021

Viele Geschäftsinhaber befinden sich heute aufgrund der zunehmenden Aktivität von Social Media, insbesondere Facebook, in einem Dilemma. Ignorieren Sie ihre Website und wechseln Sie zu Facebook oder behalten Sie sie. Es wurde berichtet, dass Facebook im ersten Quartal 2018 rund 2,19 aktive Nutzer hatte. Dies sind potenzielle Kunden. Aber Facebook kann niemals eine Unternehmenswebsite ersetzen.

Was würden Sie als Geschäftsinhaber lieber tun, ein Geschäft bei jemand anderem eröffnen oder einen Raum haben, der vollständig Ihrem Geschäft gewidmet ist? Bei der ersten Option unterliegen Sie dem Eigentümer des Raums. Sie können dich rausschmeißen, wenn du ihre Regeln nicht befolgst, egal wie unvernünftig, oder wenn sie dich dort nicht mehr haben wollen. Aber zweitens haben Sie die Kontrolle. Was im Geschäft eines anderen passiert, hat wahrscheinlich keine Auswirkungen auf Sie. Das Gleiche gilt für eine eigene Website anstelle einer Seite in einem sozialen Netzwerk, in diesem Fall Facebook. Sie schränken Ihr Engagement mit Ihren Kunden ein.

Ihr Unternehmen hat keine Facebook-Seite.

Ein Unternehmen hat keine vollständige Kontrolle über eine Facebook-Seite oder ein Konto, da Facebook seine Gesetze und Richtlinien jederzeit ändern kann. Während die damit verbundenen Risiken minimal sind, wie z. B. der Verlust einiger wichtiger Daten, ist es nicht sehr professionell, wenn so viele Kunden und potenzielle Kunden eine Website besuchen, die nicht Ihnen gehört, außer einer unternehmenseigenen Website.

Die Konkurrenz auf Facebook ist etwas zu eng.

Da viele Unternehmen Facebook als potenziellen Markt für ihre Produkte wahrnehmen, überschwemmen sie Facebook mit Werbung. Ein Kunde kann sich nicht zu 100 % auf Ihre Seite konzentrieren, ohne von anderen Unternehmen abgelenkt zu werden, die ähnliche Produkte verkaufen. Eine Unternehmenswebsite ist sehr strategisch, da die Kunden auch nur für kurze Zeit ungeteilte Aufmerksamkeit haben. Kunden können sich leicht für den Kauf der angebotenen Produkte oder Dienstleistungen entscheiden, ohne vom Wettbewerb abgelenkt zu werden.

Viele potenzielle Kunden haben kein Facebook-Konto

Die aktuelle Weltbevölkerung erreichte im Juni 2018 nach den neuesten UN-Schätzungen von Worldometers 7,6 Milliarden. Aber Facebook hat nur rund 2,19 Milliarden, wie oben gezeigt. Dies ist ein sehr kleiner Prozentsatz. Die meisten Menschen, die Ihre Produkte und Dienstleistungen benötigen, werden wahrscheinlich nie erfahren, ob Sie Facebook nur zur Präsentation Ihrer Produkte verwenden.

Im Gegensatz zu Facebook-Konten garantieren Websites langfristig
Geschäftsbeziehung

Facebook mag ein großartiger Ort sein, um neue Interessenten zu gewinnen, aber es bietet keine dauerhafte Geschäftsbeziehung. Ein Unternehmen, das seine Follower ermutigt, sich auf seiner Website anzumelden, stellt sicher, dass sie in Kontakt bleiben, da sie sie bitten, ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Sie können nicht sicher sein, im Facebook-Newsfeed eines Kunden zu sein, aber Sie werden garantiert jedes Mal, wenn Sie ihm eine E-Mail senden, in seinem E-Mail-Postfach gesehen.

Eine unbegrenzte Website

Eine professionell aufbereitete Website ist eine Erweiterung dessen, was das Unternehmen langfristig erreichen möchte. Es stellt seinen Kunden alle notwendigen Informationen zur Verfügung und hilft ihnen, den Aktionsplan des Unternehmens zu verstehen. Ihre Website hebt Sie von Ihren Mitbewerbern ab, weil Sie sie anpassen, um Ihre Geschichte ansprechender und ansprechender zu erzählen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.